Musik / Sound-Board Für Zugestiegene: Startseite 
[Nachwuchsbands] [DJ Alex's Musiktip] [Sound-Board] [Covers] [Hitparade] [Veranstaltungen] [... Artikel dazu]


 Aktuelle Besprechung:

 gleich darunter

 Älteres:

 findest Du hier

Werbung:
Dein persönliches Auftragsgedicht:
- Geburtstag
- Hochzeit
- Pensionierung
- Liebesbeweis
- und vieles mehr

>> informiere Dich >>
Diese Band ist für mich einfach ein Dauerbrenner

EAV Watumba
vorgestellt von Reinhard Leitner

Wie wird man Superstar, Nummer 1 in Amerika, mit Video am Marmorklo - das geht so ...

und schon folgt das Rezept für einen Hit und somit auch ein weiterer für die Erste Allgemeine Verunsicherung.

Es ist nicht das erste Liedgut, das es in die Ohren der begeisterten Fans schafft, sondern schließt an viele Erfolge wie z.B. "Ba-Ba-Banküberfall", "Alpenrap" und "Küss die Hand schöne Frau" an. Mein persönlicher Favorit ist sowieso "Burli" ... doch ich schweife ab ;-).

Freut uns das alles? Ja. Schont es unsere Lachmuskeln? Wohl kaum - das ist aber auch nicht notwendig. Wenden wir uns den schönen Dingen des Lebens zu. Tanzen wir uns in den 7. Himmel ... beinahe schon wie der ehemalige Dancingstargewinner, -moderator und Liedsänger Klaus Eberhartinger.

Bewegen wir uns rhythmisch zu den Klängen von "Dudelsack-Dudu" oder "Hip-Hop"? Entscheide selbst, indem Du die Watumba-CD im Player zum Rotieren bringst. Schlussendlich leben wir nicht mehr im "Neandertal" und vermutlich auch nicht bei "Jambo" im tiefsten Afrika.

Die CD, die ich Euch mit diesen Worten ans Herz legen möchte, umfasst in bekannter Art ein breites Spektrum an Ausdrucksweisen - von ernst wie "Neandertal" über ironisch beschwingt wie "Ufos kommen" bis hin zu beinahe realsatirisch wie "Erzherzog Jörgerl" (inzwischen in Memorien) und "Alk Parade".

Meiner Meinung nach ist die CD Watumba (Erscheinungsjahr: 1991) für EAV-Sympathisanten auf jeden Fall ein Hörgenuss - der Songtexter Thomas Spitzer mit "spitzer Feder" ein gewohnt genialer Wortakrobat.

Mein Tipp: Kaufen - und das ist jetzt hier möglich:



... hier geht's zu weiteren Beiträgen

Werbung:

Mitarbeit...
Du willst diese Online-Zeitung mitgestalten? Schick' mir Deine CD-Kritiken, Bandpräsentationen - oder vielleicht ganz etwas Neues? Erlaubt ist, was Spaß macht und keinen kränkt oder geschmacklos ist.

Schreib', was Dich bewegt: leitner@wiend.at


http://www.wiend.at
E-Mail:leitner@wiend.at