Literarisches / GästeFür Zugestiegene: Startseite 
[Elende Betrachtungen] [Zeit für ein Gedicht?] [LiteraturWettbewerbe] [Veranstaltungen] [LiteraturChat] [Buchwelt] [Allerlei & Tipps]


 Alle Gast-Autoren

 zurück zur Auswahl dieses Künstlers

 HITLISTE - Stimm mit!

zurück zu: Gäste
Werbung:
Dein persönliches Auftragsgedicht:
- Geburtstag
- Hochzeit
- Pensionierung
- Liebesbeweis
- und vieles mehr

>> informiere Dich >>

Siegfried Schreck



Nebelnotizen
Rosen im Kühlschrank
Stunde der schlechten Verlierer

Kurzbiographie:

geboren 1948, kam mit 20 Jahren nach Hamburg und arbeitet seitdem im Hamburger Hafen.

Seit 1980 schreibt er Gedichte und Songtexte und veröffentlichte vier Gedichtbände.Seine Gedichte wurden vertont, im Rundfunk und Fernsehen gelesen , es gab Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften.

Nach einer zehnjährigen Pause meldet er sich nun wieder zurück.

Heut schreibt er Songtexte für Achim Reichel, einen bekannten deutschen Rockmusiker, ehemals Chef der "Rattles", der in den sechziger Jahren mit den Beatles und Rolling Stones zusammen auf Konzerttournee war und in Deutschland als Rocklegende gilt. Ausserdem schreibt er Kinderliedertexte für einen Musikverlag.

Neu hinzu gekommen ist die Computermalerei und die digitale Fotografie.

Er ist verheiratet und lebt in der Nähe von Hamburg.


Du hast Gefallen am hier Gelesenen gefunden? Oder Du willst Kritik üben? Schreib' ihm!

Oder besuche seine Homepage: www.vonschreck.de

Im Schnelldurchlauf weiter? Dann geht's hier gleich weiter. Bitte einmal klicken.

Werbung:

Mitarbeit...
Du willst diese Online-Zeitung mitgestalten? Schick mir Deine Gedichte, Kurzgeschichten, CD-Kritiken, Buchbesprechungen - oder vielleicht ganz was Neues? Erlaubt ist, was Spaß macht und keinen kränkt oder geschmacklos ist.

Schreib', was Dich bewegt: leitner@wiend.at


http://www.wiend.at
E-Mail:leitner@wiend.at