Literarisches / Archiv/Zeit für ein Gedicht? Für Zugestiegene: Startseite 
[Absurdistan - Der Wochenrückblick] [Gäste] [LiteraturWettbewerbe] [Veranstaltungen] [LiteraturChat] [Buchwelt] [Allerlei & Tipps]


 zurück zur Hauptseite

 HITLISTE - Stimm mit!

Werbung:
Bist Du Single? Suchst Du einen netten Partner? Hier warten über 390.000 aktive Mitglieder auf Dich. Melde Dich jetzt an!
Auftragsgedichte:
Du möchtest Deine/n
Liebste/n überraschen?
Jeder Euro rettet Kinderleben!
Auch das ist Wien (Sommer 2002)

Jesuitenwiese
Eine kleine Prise.
Da gibt's 'nen süßen Sturm -
mit oder ohne Wurm.

Musikgeschwängerte Luft,
dazu feiner Langosduft.
Nahöstliche Klänge.
Viele Leute - eine Menge.

Eins, zwei, eins, zwei, der Bühnentest.
Man erlebt es - das große Fest.
Oder ist es bloß klein und fein?
Hey, lasst uns einfach fröhlich sein.

Falls er Dir gefallen hat, dann stimm' für diesen Beitrag

zurück
Weitere Texte von Reinhard:
- Abendgedanken & mehr
- Melanie
- Liebe I
- Da hast Du mich im Traum berührt
- Tamerson
- Nur Du oder Das erste Mal
- ... und das soll ein Kabarett sein?

Bevor Du weitersurfst möchtest Du Dich möglicherweise noch ins Gästebuch eintragen?

Werbung:

Mitarbeit...
Du willst diese Online-Zeitung mitgestalten? Schick mir Deine Gedichte, Kurzgeschichten, Buchbesprechungen, Kritiken, Lobeshymnen - oder vielleicht ganz was Neues? Erlaubt ist, was Spaß macht und keinen kränkt oder geschmacklos ist.

Schreib', was Dich bewegt: leitner@wiend.at


http://www.wiend.at
E-Mail:leitner@wiend.at